Domain Link
Sieh diesen Link
John Carter - Zwischen zwei Welten
John Carter - Zwischen zwei Welten (2012)
Bewertet: 6,6

Der ehemalige Soldat weiß nicht, wie John Carter 1871 aus einer Höhle in Arizona zum Mars kam. Der Weltenmensch, der auf dem Wüstenplaneten mit der Gravitationskraft besondere Kräfte erhält, kann ein wichtiger Kämpfer für die feindlichen Marsrassen sein, die Regeln des Heliums oder des Tierkreises sichern oder die Vermögenswerte der Thark-Menschen zu ihrer ursprünglichen Bedeutung zurückbringen. Aber Carter ist nicht daran interessiert, die Idee von Hellys schöner Prinzessin Dejah Thoris und seiner Liebe zu ändern. Pixars Regisseur Andrew Stanton ("Findet Nemo") ist der erste Live-Action-Film, XXL-Budget und ein spektakuläres Science-Fiction-Abenteuer, das Design- und Effektprofis in jeder Szene einfängt. Seine visuelle Wirkung wird weitgehend durch den kindlich naiven Charakter und die Vertrautheit der Geschichte kompensiert.

Abenteuer Action Fantasy
631
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Das Haus der Krokodile
Digimon Adventure Tri. 2: Bestimmung
Baron Münchhausen
G.I. Joe - Die Abrechnung
Der Mann, der über Autos sprang
Man of Steel
Der Winterprinz - Miras magisches Abenteuer
Der Schatz von Walton Island
Operation Arktis
After Earth
Einmal Mond und zurück