Domain Link
Sieh diesen Link
Sieh diesen Link
Freiheit - John Newton's Amazing Grace
Freiheit - John Newton's Amazing Grace (2014)
Bewertet: 6.2

1856 werden der Sklave Sam Woodward und seine Familie, der Gastgeber Monroe, mit Hilfe eines guten Bürgers in der geheimen U-Bahn, die von der Besatzung nach Norden kommt, verschwinden. Monroe will jedoch nicht teilnehmen und regt die Jagd nach dem Piratensklavenjäger Plimton an. Vor hundert Jahren erlebte der Kapitän des Samens Großvaters Sklavenschiff nach Amerika eine erwachende Erfahrung und schrieb einen unsterblichen Hymnus. In der Tat wurde die berühmte religiöse Hymne "Amazing Grace" von dem gefangenen Kapitän des Sklavenschiffes geschrieben, und jetzt Cuba Gooding jr. um dieses Drama in zwei verschiedenen Erzählsequenzen zu wählen und seine Existenz zu ehren.

Zwei Männer, die seit 100 Jahren getrennt sind, sind in ihrem Streben nach Freiheit vereint. Im Jahr 1856 flohen Samuel Woodward und seine Familie aus der Monroe Plantage in der Nähe von Richmond, Virginia. Ein geheimes Netzwerk von gewöhnlichen Menschen, bekannt als Underground Railways, führt die Familie auf ihrer Reise nach Kanada. Der bösartige Sklavenjäger wird von Plimpton gnadenlos verfolgt. Samuel muss sich zwischen Rache oder Freiheit entscheiden, er jagt ihn und seinen Willen für undenkbar. Im Jahre 1748, vor 100 Jahren, segelte John Newton, der Seemann des Sklavenhändlers, mit Sklaven aus Afrika nach Afrika. An Bord von Captain Newton ist ein Urgroßvater von Samuel an Bord. Die Reise wird Newtons Leben für immer verändern und ein Vermächtnis schaffen, das Samuel und seine Generationen zum Leben von Millionen von Menschen inspiriert.

Drama
324
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Hidden in the Woods
Von Menschen und Göttern
Nur eine Handvoll Leben
Irrational Man
Rob the Mob
Approaching the Unknown
Evil Dead - Die Saat des Bösen