Domain Link
Sieh diesen Link
Confession
Confession (2013)
Bewertet: 4,2

Im Jahr 1830 lernt Dandy Octave die Täuschung seines Liebhabers und verliert seinen Glauben an die Liebe. Immer ein Freund von Desgenais, unterstützt von zynischen Täuschungen, gönnt sich, einzelne Opern sind Heiligtümer. Aber alle Orgien und Extreme können die Sehnsucht nach tiefer Liebe in Octave nicht verbergen. Als er nach dem Tod seines Vaters in ländlichen Gegenden eine junge Witwe trifft, hofft er auf die Gefühle, die seither verloren gegangen sind. Aber Unsicherheit und (Selbst-) Zweifel zerstören die Verbindung. Sylvie Verheydes basiert auf biografischen Romanen mit einer stürmischen Beziehung zu dem Drama Alfred de Musset und George Sand. Kulturelle Eleganz ist immer noch nah an den Originaltexten, die bis heute faszinierend sind. Brit Rocker Pete Doherty, ein Jugend desillusioniert und jetzt als Stil von großer Romantik zerrissen, tritt in den Charakter, aber immer chemische, wird nicht von Charlotte Gains gerechtfertigt. Dohertys Lied "Birdcage" geht an das Ende von filmin

Drama
237
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Halbe Brüder
Erledigung einer Sache
I Melt with You
Lost in Paradise
Das große Geheimnis
Eine Braut zum Verlieben
Leb wohl, meine Königin!
Ip Man - Final Fight
Zeit für Legenden
Internet Mobbing
Judgment - Grenze der Hoffnung
Jeff, der noch zu Hause lebt